Warum Online-Kasinospiele besser als jemals zuvor sind

OnlineCasino

Man kann problemlos behaupten, dass Online-Kasinospiele sich in den letzten zehn Jahren erheblich verbessert haben, was teilweise daran liegt, dass uns mehr Technologien zur Verfügung stehen. Aber ist es uns gelungen, diesen großen Fortschritt voll auszuschöpfen? Und was bringt die Zukunft mit sich?

Hochwertige Spiele zu nutzen, ist einfacher als jemals zuvor – ganz gleich, ob Sie online im Lucky Nugget Casino oder auf Ihrem Smartphone spielen. Und die Spiele werden immer besser. Hier betrachten wir alle Faktoren, die dazu geführt haben, dass Online-Kasinospiele so gut geworden sind.

Grafik

Eins der wichtigsten Elemente eines guten Kasinospiels ist zweifellos die Grafik. Ohne kristallklare und scharfe Animationen würden die meisten Spielautomaten holprig wirken und letztendlich unspielbar werden. Mircogaming ist ein gutes Beispiel – das seit 1994 bestehende Unternehmen ist einer der bekanntesten Kasino-Spielentwickler und hat Gaming revolutioniert. Um zu sehen, welche Veränderungen in Bezug auf die Grafiken stattgefunden haben, muss man nur zwei ihrer beliebtesten Sielautomaten betrachten: Thunderstruck und Dragonz.

Thunderstruck (erstes Bild) kam 2004 heraus, während Dragonz (vom gleichen Entwickler kreiert) 2016 auf den Markt kam. Der Unterschied in der Grafik, der auf den ersten Blick erkennbar ist, ist die reibungslosere Spielmechanik, die intensive 3D-Grafik und die lebhaften Farben bei Dragonz. Damit wollen wir nicht andeuten, dass Thunderstruck ein furchtbarer Anblick ist, aber das neue Spiel sieht definitiv besser aus. Und letztendlich ist es genau das, was einen Spielautomaten unterhaltsamer macht.

Thunderstruck1

DragonzSlot

Schnittstelle und Mobiltechnologie

Auch wenn die Optik eines Spiels wichtig ist, kommt es bei Spielern dennoch nicht gut an, wenn ein Computerspiel sich auf dem Tablet oder Mobiltelefon nicht gut nutzen lässt (dies ist besonders wichtig, da die Anzahl der Mobil-Gamer von Jahr zu Jahr wächst).

In den letzten Jahren wurde die Mobiltechnologie immer weiter optimiert, und Apple, Samsung sowie Sony haben die Zukunft eingeläutet, indem sie das wahre Potenzial unserer Mobilgeräte aufgezeigt haben. Smartphones sind noch leistungsstärker geworden, als wir es je erwartet hätten. Spielautomaten-Entwickler haben nun die Möglichkeit, alle Funktionen eines Gerätes voll auszuschöpfen.

Bei Spielen wird nun das Bildformat mühelos auf die meisten Mobilgeräte angepasst – zuvor waren bestimmte Spiele für bestimmte Modelle und Bildschirmgrößen geeignet. Außerdem nutzen Mobilgeräte heutzutage ein oder zwei GUIs (Graphical User Interface = grafische Nutzerschnittstelle) – iOS oder Android. Weniger GUIs bedeuten, dass man weniger Zeit benötigt, um unterschiedliche Versionen des gleichen Spiels zu entwickeln. Diese Anpassung ermöglicht es Spielautomaten-Entwicklern, mehr Zeit für die Qualität der Angebote aufzuwenden.

Spielmechanik – viele Bonusrunden und mehr

Während klassische Spielautomaten nur über drei Walzen und eine Gewinnlinie verfügten und allerhöchstens eine Einzelpfad-Funktion nutzten, sind moderne Spielautomaten bekannt für ihre unglaublich vielen Gewinnlinien, diversen Bonusrunden und Jackpots in Millionenhöhe.

Richtige Kasinos konnten in den späten 90ern und den frühen 2000ern Video-Spielautomaten einführen, aber dies war bei Online-Kasinos, die ungefähr zur gleichen Zeit auf den Markt kamen, nicht unbedingt möglich.

Computer waren noch nicht in der Lage, die nötige Speicherkapazität (oder Video-Arbeitsspeicher) zu erbringen, mit der die heutigen Spiele betrieben werden. Dass wir Spiele wie Dragonz oder Tarzan mit ihren vielen Bonusrunden und der HD-Grafik bequem zu Hause nutzen können, liegt nur daran, dass Computer-Komponenten in den letzten zehn Jahren leistungsstärker geworden sind. Der einzige einschränkende Faktor in Bezug auf die Qualität der Online-Kasinospiele ist die Kapazität unserer Geräte. Aber da die Geräte immer weiter optimiert werden, geschieht das Gleiche auch mit den Spielautomaten und den Tischspielen.

Die Zukunft – Virtual Reality

Wenn man einen Blick in die Zukunft wirft, scheint es, als könnte virtuelle Realität die Art, wie wir im Internet Kasinospiele spielen, revolutionieren. Befürworter von VR in Kasinos, was als ‘disruptive Technologie’ betrachtet wird, sind der Ansicht, dass man in absehbarer Zukunft nicht mehr nur die Finger zum Spielen braucht, sondern mit Hilfe von VR-Headsets in virtuellen Kasinos herumläuft, sich unterhält und spielt.

Es gibt eine Reihe von recht vielversprechenden Beispielen dafür, dass es funktionieren könnte, aber bisher lässt die Grafik noch zu wünschen übrig. Kasino-VR hat gezeigt, wie die Zukunft aussehen könnte, aber ob diese Art von Zukunft auch tatsächlich eintritt, bleibt abzuwarten.