Spukende Casinos auf der ganzen Welt

haunted-casino

Kaum jemand wird bestreiten, dass Casinos großartige Unterhaltung bieten, außer vielleicht diejenigen, die während ihres Aufenthalts einem Geist begegnet sind. Ja, spukende Casinos sind ein Thema, und an einigen haftet der Ruf, von Geistern heimgesucht zu werden, weit mehr als an anderen. Sie mögen an Geister glauben oder auch nicht, aber in einigen Fällen macht die schiere Anzahl an Geistersichtungen in einem Casino doch stutzig.

Es wird argumentiert, dass einige Casinos absichtlich Gerüchte von Geistern verbreiten, um Geisterjäger anzuziehen, während andere behaupten, dass Geistersichtungen einfach das Ergebnis von ausgearteten Parties und einer überreizten Vorstellungskraft sind. Wie dem auch sein mag, hier kommen die Casinos, in denen es angeblich spukt.

Bally’s Resort And Casino

Ob Sie nun an Geister glauben oder nicht, die Geschichte von Bally’s Resort and Casino ist eine zutiefst tragische. Das aktuelle Casino steht sozusagen auf dem Grab eines älteren Casinos, das bei einem entsetzlichen Brand zerstört wurde. 80 Menschen verloren bei diesem Brand im Jahr 1980 ihr Leben und einige Gäste sprangen in den Tod, um dem Erstickungstod im Rauch zu entgehen.

Es ist eine erschreckende und beunruhigende Geschichte, die durch die Tatsache, dass es zahlreiche Berichte über Geistersichtungen in Bally’s Casino gegeben hat, noch viel schlimmer geworden ist. Wie auch immer Sie dazu stehen – ein Aufenthalt in Bally’s Casino verspricht definitiv eine Gänsehaut.

Flamingo

Das Flamingo ist ein Hotel mit einer langen, interessanten Geschichte. Ja, es ist dasselbe Flamingo, das damals von der jüdischen Mafia betrieben wurde, und nicht zuletzt das Etablissement, das Las Vegas zu dem gemacht hat, was es heute ist. Eine bekannte Geschichte über das Flamingo ist, dass Bugsy Siegel niedergeschossen wurde, weil der anfängliche Umsatz des Etablissements nicht gut genug war und weil es Gerüchte gab, denen zufolge der zwielichtige Mafioso Gelder veruntreut hatte.

Heute behaupten viele, den Geist von Bugsy dabei gesehen zu haben, wie er durch das Flamingo geht, was einem ansonsten angenehmen Urlaub zweifellos einen Dämpfer verpassen würde. Natürlich können alle Leute mit einem klaren Kopf behaupten, dass die Geschichte einfach erfunden wurde, um dem Etablissement eine interessante Geschichte zu geben. Aber es ist doch immerhin besser, im Flamingo einen Ort zu sehen, an dem ein Geist lebt, anstatt einen Ort, an dem ein gefährlicher und rücksichtsloser Mafioso herrschte. Nicht wahr?

Tropicana

Wenn es um gespenstische Casino-Legenden geht, bietet das Tropicana vielleicht die am wenigsten überzeugende, dafür aber spaßigste Geschichte. Es scheint, dass es dort eine Tiki-Maske gibt, die vor dem Eingang des Tropicana sitzt, und Sie können es erraten: Die Maske ist verflucht. Oh, wie fürchterlich und schaurig!

Es wird behauptet, dass diejenigen, die die Maske berühren, von einem merkwürdigen purpurroten Ausschlag heimgesucht werden. Und das ist noch nicht alles, es ist noch fürchterlicher und schauriger: Manchmal finden diejenigen, die ein Foto mit der Maske gemacht haben, seltsame Erscheinungen auf dem entwickelten Bild. Man sagt, dass ein purpurroter Dunst von der Maske auf dem Foto ausgeht. Wir hören Sie schon wimmern und schreien: Nein, wie gespenstisch! Am besten gehen Sie hin und schauen selbst nach, ob an der Geschichte was dran ist – und wenn Sie schon mal da sind, bleiben Sie vielleicht noch auf einen Drink!