Die besten Kasinos der Welt! Teil 2: Australien

crown-resorts

Nichts geht über den Nervenkitzel hinaus, den man beim Spielen in einem Kasino erlebt. Die Lichter, der Sound, die Atmosphäre – all das in Kombination erschafft eine magische Welt, die die wildesten Träume eines jeden Spielfans übersteigt. Im zweiten Teil unserer neuen Blogserie stellt Lucky Nugget die besten Kasinos von Australien vor.

Es gibt 23 Kasinos, aus denen man in den acht Staaten von Australien wählen kann. Es mag sich viel anhören, aber wir haben wirklich nur die besten Einrichtungen ausgewählt, in denen sich ein Besuch lohnt.

Crown Casino, Melbourne, Victoria

crown-hotel-melbourne-225x300

Bild über Wikimedia Commons

Das Crown gehört dem Kasinomagnaten (und Exfreund von Mariah Carey) James Packer. Es befindet sich am Ufer des Flusses Yarra in Melbourne. Das Kasino gibt es seit 1997 und bietet einen tollen Ausblick auf die Skyline der Stadt. Es ist mit einer Gesamtfläche von rund 1,6 Millionen Quadratmetern außerdem das größte Kasino der südlichen Hemisphäre – die Spielfläche ist allerdings “nur” rund 67.000 Quadratmeter groß.

An den 500 Tischen kann man alle Klassiker spielen: Blackjack, Craps, Roulette, Poker, Pai Gow und Baccarat. Zusätzlich gibt es 3500 Spielautomaten, die die Australier als “Pokies” bezeichnen. Das Crown ist ein Kasino der Spitzenklasse, das man unbedingt besuchen sollte, wenn man die Möglichkeit dazu hat.

Treasury Casino and Hotel, Brisbane, Queensland

treasury_casino_brisbane-300x200

Bild über Wikimedia Commons

Das Treasury Casino sieht etwas anders aus als die meisten Kasinos. Statt in einem Wolkenkratzer oder riesigen Gebäudekomplex ist es in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert in der Altstadt von Brisbane untergebracht, das früher als Finanzministerium diente. Die Inneneinrichtung erinnert immer noch an die damalige Zeit.

Das Kasino ist im Vergleich zu anderen australischen Einrichtungen recht klein, aber es gibt immer noch ausreichend Platz. Sic Bo, Caribbean Stud-Poker und eine Variante von Spanish 21 sind einige der ausgefalleneren Spiele, die neben alten Klassikern und Spielautomaten geboten werden. Das Teasury eignet sich perfekt für alle, die auf der Suche nach einem Kasino der etwas anderen Art sind.

The Star, Sydney, New South Wales

the_star_casino_-_vivid_sydney_2015-300x200

Bild über Wikimedia Commons

Das zweitgrößte Kasino Australiens befindet sich in der größten Stadt des Landes, in Pyrmont, einem Vorort von Sydney. Das Gebäude war in der Mitte des 19. Jahrhunderts das größte Bauprojekt von Australien. Die fast 32.000 Quadratmeter des Kasinos sind auf die erste und dritte Etage verteilt.

Die meisten Gäste schaffen es aber nicht einmal bis in die dritte Etage, denn der

Sovereign Room und das Hinterzimmer des Inner Sanctum sind nur für Highroller bestimmt, die eine Mitgliedschaft beantragt haben. Der ultra-exklusive Vermillion Room hat weniger als 100 registrierte Mitglieder. Aber zum Glück spielt sich die meiste Action sowieso im Erdgeschoss ab – sie verpassen also nichts!

Crown Perth, Perth, Westaustralien

 perth_220716_gnangarra-3-300x200

Bild über Wikimedia Commons

Das Crown befindet sich östlich vom Perther Stadtzentrum und existiert bereits seit 30 Jahren – dadurch zählt es zu den älteren Spieleinrichtungen von Australien. Ab 2004 wurde es von den Packers betrieben und ging 2007 schließlich an Crown Limited über. 2016 wurde im Komplex ein Sechs-Sterne-Hotel eröffnet, das die Anlage noch glamouröser macht.

Das Crown hat das ganze Jahr über geöffnet – daher eignet es sich wunderbar für alle, die gern die ganze Nacht lang oder auch an Feiertagen spielen. Es gibt 2400 Münzspiele: Sie können Videopoker, Domino, Keno und viele andere Spiele erleben, aber richtige Spielautomaten sind in diesem Staat grundsätzlich verboten.

Jupiters Hotel and Casino, Broadbeach, Queensland

jupiters-casino-300x225

Bild über Wikimedia Commons

Queensland verfügt über die meisten Kasinos Australiens, daher haben es auch zwei aus diesem Staat auf unsere Liste geschafft. Das Jupiter befindet sich direkt an der Goldküste und bietet auf fast 20.000 Quadratmetern verschiedene Attraktionen: einen Ballsaal, ein Spa, ein Fitnessstudio, acht Bars und sieben Restaurants.

Ebenso verfügt das Kasino über das Jupiters Theater, ein beliebter Veranstaltungsort mit 2000 Sitzplätzen beziehungsweise 2300 Stehplätzen. Hier finden viele internationale Shows und Konzerte von berühmten Musikern statt, die Broadbeach auf ihrer Tour als Zwischenstopp zwischen Sydney und Brisbane besuchen. Wenn Sie also zwischen den Spieleinheiten ein wenig Live-Musik hören wollen, ist das Jupiters die perfekte Wahl.

Das waren also die besten australischen Kasinos. Und da es immer wieder neue und modernere Bauprojekte gibt, heißt es schon was, wenn es eine Spieleinrichtung in die Liste der allerbesten schafft.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *